Hautärztin - Allergologin - Andrologin

Dr. med. 

Sandra Hanneken
Praxis Empoderm


Patiententraining
Individualberatung
Schulung

Individualberatung - Patiententraining - Schulung

Dr. med. Sandra Hanneken

Praxis Empoderm

Hautärztin - Allergologin - Andrologin

Dr. med. 

Sandra Hanneken
Praxis Empoderm


Neurodermitischulung


Neurodermitisschulung

Dr. med. Sandra Hanneken

Praxis Empoderm

Hautärztin - Allergologin - Andrologin

Dr. med. 

Sandra Hanneken
Praxis Empoderm


Berufsdermatologin


Zertifizierte Berufsdermatologin

Dr. med. Sandra Hanneken

Praxis Empoderm

Hautärztin - Allergologin - Andrologin

Dr. med. 

Sandra Hanneken
Praxis Empoderm


Ernährungsmedizin


Ernährungsmedizin

Dr. med. Sandra Hanneken

Praxis Empoderm

Hautärztin - Allergologin - Andrologin

Dr. med. 

Sandra Hanneken
Praxis Empoderm


Kinderwunschberatung


Kinderwunschberatung

Dr. med. Sandra Hanneken

Praxis Empoderm

Hautärztin - Allergologin - Andrologin

Lebenslauf

1974
geboren in Friesoythe
1993-2001
Studium Humanmedizin (Medizinische Fakultät der Humboldt-Universität Berlin, Charite)

Auslandaufenthalte 

  • 1997 Edendale Hospital, Südafrika (Innere Medizin)
  • 1999 Kilimanjaro Christian Medical Centre Moshi, Tansania (Dermatologie)
  • 2001 UniSpital Zürich (Dermatologie)

DFG-Forschungsstipendium ‘Zytokine und kutane Lymphome’ 1998/1999

Studentische Assistentin im Institut für Anatomie 1998

2001
Approbation
2002
Promotion (Thema ‚Schuppenflechte‘ (Psoriasis)), Charite, Berlin
2002-2015
Hautklinik, Universitätsklinikum, Heinrich-Heine Universität in Düsseldorf
  • 2002-2006 Facharztausbildung
  • 2002 Hautklinik University of Science and Technology, Mbarara, Uganda
  • 2008-2015 Oberärztin (ab 2012 in Teilzeit)
Während meiner Tätigkeit dort u.a.
  • Leitung Speziallabor und Sprechstunde Porphyrieerkrankungen, Leitung Abteilung Photodynamische Therapie, Laserschutzbeauftragte, Leitung Abteilung Extrakorporale Photopherese, Stellvertretende Leitung der andrologischen Ambulanz, Stellvertretende Hygienebeauftragte, Aufbau und Leitung Sprechstunde Berufsdermatologie, Stationsleitung (Frauen- und Kinder-, später Männerstation), Leitung Allgemeine Ambulanz, Vorlesungen und Seminare, Studentenkurse für Mediziner und Zahnmediziner
2006
Facharztanerkennung Haut- und Geschlechtskrankheiten (Ärztekammer Nordrhein)
2007
Laserschutzbeauftragte
2008
Qualifikation Prüfarzt / Leiter der klinischen Prüfung
2010
Zertifikat Studienleiter
Umweltmedizinische Beratung (Nordrheinische Akademie, Block I-II)
Zusatzbezeichnung ‘Allergologie’ (Ärztekammer Nordrhein)
Zertifizierung Berufsdermatologie (ABD)
seit 2012
Beratungsärztin für Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst- und Wohlfahrtpflege (BGW), schu.ber.z Köln (Beratung und Schulung)
Beratungsärztin für das Hautschutzzentrum Dr. Neuber GmbH Leipzig
seit 2013 
Neurodermitistrainerin nach AGNES
Ernährungsmedizin (BfD e.V.) (Ärztekammer Zertifikat; nach Bundesärztekammer und DGEM)
Gesundheitsförderung und Prävention (Ärztekammer Zertifikat)
2014
Zertifikat Basiskompetenz Patiententrainer (Kompetenznetz Patientenschulung KomPas)
2015
Zusatzbezeichnung ‘Andrologie’ (Ärztekammer Nordrhein)
Zertifikat Fortbildungsprogramm Hautkrebs
Erhalt der Zertifizierung Berufsdermatologie (ABD)
seit 2016Gründung Praxis Empoderm
Beratungsarzttätigkeit (für UV-Träger)
Gutachterliche Tätigkeit (u.a. für UV-Träger, Sozialgericht)
2018

Zertifizierte Anaphylaxietrainerin nach AGATE e.V.

Sonstiges
2003 Aufbau einer Krankenstation in Kankobe, Uganda in Kollaboration mit ‘Interkultura e.V. ‘ Düsseldorf
2009 Ehrenmitglied des Vereins Selbsthilfe EPP e.V. (Erythropoetische Protoporphyrie-sog. ‚Schattenspringer‘-Krankheit)


Mitgliedschaften
BVDD Berufsverband der Deutschen Dermatologen
DGA Deutsche Gesellschaft für Andrologie
Society for Dermatology in the Tropics
KomPaS Kompetenznetz Patientenschulung
Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie
AGNES Arbeitsgemeinschaft Neurodermitisschulung e.V.
AGATE Arbeitsgemeinschaft Anaphylaxie - Training und Edukation e. V.
DGAKI Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie